Einträge von

6 Biertipps für laue Sommernächte

Ein Besuch auf der „Braukunst Live!“ 2018 in München #1 Für besonders heiße Sommerabende ist das KILLER CUCUMBER ALE von Steamworks Brewing aus Kanada zu empfehlen. Das leichte Bier mit Gurke und relativ viel Kohlensäure ist der absolute Durstlöscher für Juli-Abende am Stausee, oder wenn es im Hauskreis mal besonders hitzig zuging. Es ist allerdings […]

»Wir sind ein Ärgernis«

Die Tafeln unterstützen täglich Menschen mit Lebensmitteln – und begegnen so der sozialen Ungleichheit. Im Gespräch mit Jochen Brühl, dem Vorsitzenden des Tafel- Dachverbands, über Ehrenamt, Einsamkeit und eine offene Tür. Welche Mahlzeit kochen Sie sich am liebsten? Wichtig ist weniger, was ich mir koche, sondern mit wem. Ich lebe in einer christlichen Lebensgemeinschaft mit […]

Krank werden immer die anderen

Warum Männer zur Vorsorge gehen sollten. Ich war noch nie richtig krank. Ich fühle mich wohl und kann es auch am Berg richtig krachen lassen. Trotz beruflichem und privatem Stress habe ich keine Probleme. Seit über 20 Jahren Nichtraucher, kein extremer Alkoholkonsument, und beim Essen wird in der Familie auf Ausgewogenheit geachtet. Mein psychisches Gleichgewicht […]

Nicht mehr gefragt

Von der 80-Stunden-Woche in die Arbeitslosigkeit Klaus Jost war bis 2014 Vorstand bei Intersport. Dann kam der Rauswurf. Im neuen Buch „Jost läuft“ lässt der leidenschaftliche Sportler und gläubige Christ tief blicken. Ein Gespräch über einen vollen Berufsalltag und überfordernde Stille. Herr Jost, als junger Mann waren Sie Leistungssportler. Wie sportlich aktiv sind Sie aktuell? […]

Ein Hühnchen rupfen

Wie man Konflikte konstruktiv meistert Konflikte an sich sind nicht schlecht. Sie sind weder im Beruf noch in der Familie, im Sportverein oder der Kirchengemeinde schändlich, wohl aber oft schädlich. Natürlich immer nur bis zu einem gewissen Grad. Wer zu Hause handgreiflich zum Schläger mutiert, hat definitiv einige Grenzen überschritten. Die Grenze zwischen dem, wo […]

Mutig Aufstehen

Andi Weiss besingt in seinem neuesten Album »Laufen Lernen« das Männerleben zwischen Wiege und Bahre. Grund genug, sich mit diesem Poeten einmal in einem Münchner Café zum Plaudern zu treffen. Heute schon gelaufen? (lacht) Ja, heute Mittag. Unser Söhnchen fand nicht in den Schlaf. Da habe ich ihn in den Wagen gepackt und 38 Mal […]

„Ein Neger geht mit seinem Affen…“

Mehrheitlich Männer protestierten montags in der Stadt Dresden gegen eine vermeintliche Islamisierung des christlichen Abendlandes. Im Stadtrat und in der Sauna tritt Uwe Heimowski mutig der einfachen Schwarz- Weiß-Weltsicht entgegen. Gänsehaut. Anders kann ich es nicht beschreiben. Bis heute bekomme ich eine Gänsehaut, wenn ich die Fernsehbilder von 1989 sehe. Die friedlichen Montagsdemonstranten auf den […]

Feierabendfalle

Auf der Arbeit ging nichts mehr. Er beschloss, früher Feierabend zu machen und seine Familie einmal zu überraschen. Er freute sich auf eine gemütliche Tasse Kaffee mit seiner Frau. Doch dieses Mal stürmte ihm keine jubelnden Kinder entgegen. Er erntete irritierte Blicke. Die Tochter schob ein übergroßes Cello im Flur an ihm vorbei. Der Junge […]

Hallo Welt!

Willkommen bei Jesus.de Blogs. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Und jetzt nichts wie ran ans Bloggen!